Midjourney | Eigene Bilder verwenden & Hochladen

medienvirus - Midjourney, WordPress & WooCommerce
4 Sept 202205:36

TLDRJens Untermeyer zeigt in diesem Video, wie man eigene Bilder in Midjourney hochlädt und verwendet, um individuelle Kunstwerke zu erstellen. Er erklärt Schritt für Schritt, wie man ein Bild auswählt, hochlädt und mit verschiedenen Befehlen und Gewichtungen verändert, um künstlerische Interpretationen zu erhalten. Er betont die Verwendung von lizenzfreien Bildern und gibt Tipps für die Erstellung von kreativen Bildern mit Midjourney.

Takeaways

  • 😀 Jens Unter dem zeigt in einem Video, wie man eigene Bilder in Midjourney hochlädt, um eigene Kunstwerke zu erstellen.
  • 🎨 Es wird erklärt, wie man ein Bild hochlädt und es als Grundlage für ein neues Bild verwendet, einschließlich der Verwendung von Parametern.
  • 🔗 Die Bedeutung der Gewichtung von Bildern im Zusammenhang mit anderen Parametern wird hervorgehoben, um die Relevanz im Prozess zu bestimmen.
  • 📚 Es wird empfohlen, Bilder aus einer großen Datenbank zu verwenden, die lizenzfrei genutzt werden können, um Respekt für die Urheberrechte zu zeigen.
  • 👍 Ein Anruf zum Liken und Unterstützen derjenigen, die solche Bilder kostenlos zur Verfügung stellen, wird gemacht.
  • 🔍 Die Schritte zum Durchsuchen und Herunterladen von Bildern aus Quellen wie Unsplash werden gezeigt.
  • 📁 Das Verfahren zum Drag-and-Drop von Bildern in den Diskurs-Kanal und die Bedeutung der Warnmeldung, die erscheint, wird erklärt.
  • 🛠️ Es wird beschrieben, wie man Befehle in der Zwischenablage vorbereitet und sie dann in den Diskurs-Kanal einfügt, um das Bild zu bearbeiten.
  • 🔄 Die Verwendung der Journey-Version 3 für das Hochladen und Bearbeiten von Bildern wird betont, und die Beschränkung auf eine einzelne Bild-Gewichtung wird erwähnt.
  • 🏢 Die Erstellung von künstlerischen Interpretationen anstatt einer einfachen Kopie des Originalbildes wird als Ziel gesetzt.
  • 🔄 Die Möglichkeit, die Gewichtung zu erhöhen oder Begriffe zu ändern, wenn das Endergebnis nicht zufriedenstellend ist, wird angeboten.
  • 🖼️ Die Anweisungen für das Hochladen mehrerer Bilder und die Erstellung von individuellen Ergebnissen im eigenen Kanal werden gegeben.

Q & A

  • Was ist das Thema des Videos?

    -Das Thema des Videos ist, wie man eigene Bilder in Midjourney hochlädt und verwendet, um eigene Kunstwerke zu gestalten.

  • Wer ist der Ersteller des Videos?

    -Der Ersteller des Videos ist Jens Unter dem.

  • Wo findet man die Anleitung, wie man ein Bild hochlädt?

    -Die Anleitung findet man im Diskurs-Channel, wo Jens Unter dem ein Bild hochlädt und als Ausgangslage für ein neues Bild verwendet.

  • Was ist der Zweck der Gewichtung in Midjourney?

    -Die Gewichtung hilft dabei, zu bestimmen, wie wichtig das hochgeladene Bild im Zusammenhang mit anderen Parametern ist, die man möglicherweise angeben wird.

  • Woher stammt das verwendete Bild in dem Video?

    -Das verwendete Bild stammt von Unsplash, einer großen Datenbank, die man lizenzfrei nutzen kann.

  • Wie hoch ist die maximale Anzahl von Bildern, die man in Midjourney hochladen kann?

    -Man kann maximal 23 Bilder in Midjourney hochladen.

  • Was passiert, wenn das Ergebnis nach der Berechnung nicht gefällt?

    -Wenn das Ergebnis nicht gefällt, kann man die Gewichtung erhöhen, Begriffe ändern oder weitere Bilder hinzufügen, um eine neue Berechnung zu erstellen.

  • Welche Funktionen sind in der aktuellen Version von Midjourney verfügbar?

    -Die aktuelle Version von Midjourney ermöglicht das Hochladen von Bildern und die Erstellung von künstlerischen Interpretationen, aber es ist nur in der Journey Version 3 verfügbar, nicht im Testpilot oder im Testmodus.

  • Wie kann man die Architektur eines Bildes in Midjourney beibehalten?

    -Man kann die Architektur eines Bildes beibehalten, indem man die gewünschten Begriffe wie 'Cyber Punk' und 'Reggae' verwendet, um die künstlerische Interpretation zu steuern.

  • Was passiert, wenn man das Bild in Midjourney berechnet?

    -Nach der Berechnung in Midjourney erhält man mehrere Vorschläge für künstlerische Interpretationen des ursprünglichen Bildes, aus denen man auswählen kann.

  • Wie kann man weitere Fragen zum Bildupload in Midjourney stellen?

    -Man kann weitere Fragen zum Bildupload in Midjourney in den Kommentaren des Videos hinterlassen, und Jens Unter dem wird versuchen, diese nach Kräften zu beantworten.

Outlines

00:00

🎨 Creating Art with Custom Images in Discurs Channel

In this paragraph, Jens Unter dem introduces viewers to a process where they can use their own images to create unique artworks or get inspiration from templates. He demonstrates this by uploading an image to the Discurs channel and using it as a starting point for a new piece. He highlights the importance of using a special weight parameter to balance the image's significance with other parameters. Jens also appreciates the creators of free-to-use images and mentions the need to support them. The process involves uploading an image, copying a link, and using commands to manipulate the image within the Discurs environment. The video script also mentions that this feature is currently only available with Journey version 3 and not in the test pilot or test mode, but it allows for the creation of cool stories.

05:03

📈 Exploring Image Manipulation Outcomes and Customization

The second paragraph delves into the outcomes of the image manipulation process. Jens discusses the initial results, which are artistic interpretations of the original image, and mentions the use of terms like 'cyber punk' and 'reggae' to influence the style of the artwork. He explains that viewers can adjust the weighting or remove certain terms to get different versions of the image. Jens also mentions the possibility of uploading multiple images but stresses that only one can be weighted at a time. He concludes by encouraging viewers to explore the direction their image can take with Journey and to check out the individual results by creating images directly in their own channel, which provides a better interpretation of the original architecture.

Mindmap

Keywords

💡Eigene Bilder

Eigene Bilder beziehen sich auf die persönlichen oder von der Person erstellten Bilder, die in diesem Video verwendet werden, um künstlerische Interpretationen zu erstellen. Im Kontext des Videos zeigt Jens Unter dem, wie man solche Bilder in den Diskurs-Channel hochlädt und sie als Ausgangslage für neue Kunstwerke verwendet.

💡Hochladen

Hochladen bedeutet, Dateien, in diesem Fall Bilder, von einem lokalen Gerät auf ein Online-Plattform oder in einen Cloud-Speicher zu übertragen. Im Video erklärt Jens, wie man ein Bild hochlädt und es als Grundlage für künstlerische Projekte im Diskurs-Channel verwendet.

💡Diskurs-Channel

Der Diskurs-Channel ist die Plattform, auf der die Bilder hochgeladen und verarbeitet werden. Es ist das Hauptmedium, über das Jens Unter dem die Schritte zur Erstellung von künstlerischen Interpretationen veranschaulicht.

💡Künstlerische Interpretationen

Künstlerische Interpretationen sind kreative Darstellungen oder Umsetzungen eines Bildes, die die ursprüngliche Idee neu ausdrücken. Im Video verwendet Jens diese Begriffe, um die Transformation des hochgeladenen Bildes in ein neues künstlerisches Werk zu beschreiben.

💡Gewichtung

Gewichtung bezieht sich auf die Bedeutung oder den Einfluss, den bestimmte Faktoren oder Parameter in einem Prozess haben. Im Video erklärt Jens, wie man die Gewichtung eines Bildes im Hinblick auf andere Parameter setzt, um die Ausrichtung der künstlerischen Interpretation zu steuern.

💡Parameter

Parameter sind Variablen oder Einstellungen, die die Ausführung eines Prozesses beeinflussen. Im Video werden Parameter verwendet, um die Art der künstlerischen Interpretation zu definieren, die aus dem hochgeladenen Bild resultiert.

💡Begriffe

Begriffe in diesem Kontext sind Stile oder thematische Elemente, die bei der Erstellung von künstlerischen Interpretationen berücksichtigt werden. Jens nutzt Begriffe wie 'Cyber Punk' und 'Reggae', um die gewünschte Ausrichtung der künstlerischen Interpretation zu kommunizieren.

💡Vorschläge

Vorschläge sind die Entwürfe oder Ideen, die als Reaktion auf die Eingabeparameter generiert werden. Im Video erwähnt Jens, dass er nach der Berechnung mehrere Vorschläge für künstlerische Interpretationen erhält, aus denen er auswählen kann.

💡Berechnung

Berechnung bezieht sich auf den Prozess, bei dem die Eingabeparameter und das hochgeladene Bild verwendet werden, um künstlerische Interpretationen zu erstellen. Im Video erwähnt Jens, dass er auf die Ergebnisse der Berechnung wartet, bevor er sich für ein bestimmtes Ergebnis entscheidet.

💡Motto

Motto ist ein Leitsatz oder eine kurze Devise, die die Grundlage oder das Hauptthema des Videos darstellt. Im Video verwendet Jens 'Motto unterwegs', um den Prozess der künstlerischen Interpretation zu beschreiben, der relativ schnell abgeschlossen wird.

💡Architektur

Architektur bezieht sich auf die Struktur oder das Design eines Gebäudes oder einer Szene, die im Bild dargestellt wird. Im Video erwähnt Jens, dass die ursprüngliche Architektur im künstlerischen Ergebnis weitestgehend beibehalten oder gut interpretiert wurde.

Highlights

Jens Unter dem zeigt, wie man eigene Bilder für die Erstellung von Kunstwerken in Midjourney verwendet.

Es wird gezeigt, wie man ein Bild hochlädt und als Ausgangslage für ein neues Bild verwendet.

Die Verwendung von 'Wert', um die Bedeutung des Bildes in Bezug auf andere Parameter zu gewichten.

Die Auswahl einer großen Datenbank von lizenzfreien Bildern für die Nutzung in Midjourney.

Die Bedeutung der Lizenzfreiheit und die Anerkennung der Urheber von solchen Bildern.

Die Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Verwendung des Bild-Uploads in Midjourney.

Die Verwendung von 'Download free', um Bilder direkt aus Splash zu Midjourney hinzuzufügen.

Das Verfahren des Drag-and-Drop von Bildern in den Midjourney-Kanal.

Die Bedeutung der Warnmeldung, die beim Hochladen eines Bildes erscheint.

Die Verwendung des Entwurfsbefehls, um das Bild für die Bearbeitung zu aktivieren.

Die Vorbereitung von Befehlen, die für die Erstellung von Kunstwerken im Hintergrund eingegeben werden.

Die Verwendung von Links und Befehlen, um die gewünschten Kunstwerke zu erstellen.

Die Erklärung, dass das Bild-Upload-Feature nur in der Journey Version 3 funktioniert.

Die Anweisung, wie man mehrere Bilder hochladen kann, um verschiedene Interpretationen zu erhalten.

Die Beschreibung der Erstellung von künstlerischen Interpretationen anstatt einfachen Kopien des Originalbildes.

Die Möglichkeit, die Gewichtung zu erhöhen oder Begriffe zu ändern, um das Endergebnis zu beeinflussen.

Die Anzeige der Ergebnisse, die nur mit der Direktorin-Option in Midjourney sichtbar sind.

Die Analyse der erhaltenen Kunstwerke und die Entscheidung, welches Bild weiter verarbeitet werden soll.

Die Erwartung, dass das Video den Zuschauern hilft, ihre eigenen Kunstwerke mit Midjourney zu erstellen.

Die Aufforderung, Feedback in den Kommentaren zu geben, falls es Fragen zum Bild-Upload gibt.